KK KK KK KK

Soroptimist International

www.soroptimistinternational.org

Soroptimist International setzt sich weltweit für die Rechte von Frauen und Mädchen ein.

Soroptimist International  ist mit 80.000 Mitgliedern in 132 Ländern die weltweit größte Organisation von Frauen aus allen Berufen.

Der Name „Soroptimist“ stammt aus dem Lateinischen: sorores optimae, die besten Schwestern. In diesem Sinne pflegen Soroptimistinnen Freundschaften weltweit. Soroptimist International ist eine Serviceorganisation, die drängende Fragen der Zeit aufgreift, sich engagiert und handelt, wo Hilfe benötigt wird.

Als internationale Frauenorganisation widmen sich Soroptimistinnen im globalen und lokalen Rahmen folgenden Schwerpunkten:

  • Durchsetzung der Menschenrechte und Geschlechtergerechtigkeit
  • Kampf gegen Gewalt an Frauen und Mädchen in Alltag und Krieg
  • Förderung von Frauen in Entscheidungsprozessen und bei Konfliktlösungen auf allen Ebenen der Gesellschaft
  • Kampf gegen Armut durch Stärkung der sozialen Stellung und der wirtschaftlichen Teilhabe von Frauen
  • Bildung und Ausbildung für Frauen und Mädchen sowie Qualifizierung für Leitungsaufgaben
  • Gewährleistung der gesundheitlichen Versorgung von Frauen und Kindern
  • Hilfe bei der Hungerbekämpfung und Förderung von Wissen in Landwirtschaft und Ernährung
  • Hilfe und Förderung von Wissen für die Versorgung mit sauberem Wasser und Sanitäreinrichtungen


Soroptimistinnen  erreichen ihre Ziele durch das weltweite Netzwerk aller Mitglieder.

Soroptimistinnen arbeiten im Kontext  der Vereinten Nationen an der Bewältigung der globalen Probleme.    

Als Nichtregierungsorganisation (NGO) hat Soroptimist International General Consultative Status bei den Vereinten Nationen.

Soroptimist International umfasst vier Föderationen:

Soroptimist International Europa (www.soroptimisteurope.org) hat 35.000 Mitglieder in 1200 Clubs in 67 Ländern Europas, Afrikas, des Mittleren Ostens und Haiti.

Soroptimist International Europa

  • hat Delegierte mit partizipativem Status beim Europarat in Straßburg
  • ist Mitglied bei der Europäischen Frauenlobby in Brüssel und bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit (OSCE) in Wien.


Geschichte

Soroptimist International wurde 1921 in Oakland, Kalifornien, gegründet.

Soroptimist International Europa wurde 1924 in Paris gegründet.

In Deutschland entstand der erste Club 1930 in Berlin.

Mit 216 Clubs und 6.500 Mitgliedern kommt Soroptimist Deutschland auf ein Spendenvolumen von über 1,3 Millionen Euro jährlich für Projekte im In- und Ausland.

© 2016 kathykaaf.com